Am Freitag, 31.05.2024 wird der Dienstbetrieb beim Land- und Amtsgericht Bielefeld nur eingeschränkt aufrechterhalten. Die anberaumten Sitzungstermine, soweit nicht im Einzelfall durch richterliche Entscheidung aufgehoben, und bereits vereinbarten Termine in sonstigen Angelegenheiten bleiben bestehen und werden wie geplant durchgeführt. Für eilige Anträge und telefonische Anfragen ist ein Eildienst eingerichtet. Der richterliche Bereitschaftsdienst außerhalb der Öffnungszeiten ist beim Amtsgericht Bielefeld wie üblich erreichbar. Von nicht eiligen Anfragen und Stellung von nicht eiligen Anträgen bitten wir an diesem Tag abzusehen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!